Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [0.00/0]

Berlin Zukunft Tausender Air-Berlin-Beschäftigter bleibt ungewiss

dpa, vom 13.10.2017 15:43 Uhr

Berlin - Die Beschäftigten bei Air Berlin kämpfen um ihre Arbeitsplätze. Mehrere hundert Mitarbeiter kamen in Berlin zu einer Jobmesse, bei dem sich die Lufthansa-Konzerntochter Eurowings präsentierte. Die Gewerkschaft Verdi fordert Lufthansa zu Tarifverhandlungen auf, in denen der Übergang der Beschäftigten geregelt wird. Lufthansa hatte gestern bekannt geben, von der insolventen Air Berlin 81 Flugzeuge zu übernehmen. 3000 Air-Berlin-Beschäftigte sollen im Lufthansa-Konzern Arbeit finden. Gut die Hälfte davon muss sich aber neu bewerben.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder