Kornwestheim Überflutete Keller und Straßen

Von Peter Meuer, vom 08.06.2018 12:39 Uhr
Vielerorts waren Keller und Lagerräume überflutet. Foto: Feuerwehr
Vielerorts waren Keller und Lagerräume überflutet. Foto: Feuerwehr

Kornwestheim - Das schwere Unwetter am Donnerstagabend hat auch in Kornwestheim und Pattonville viele Schäden verursacht. Rund 50 Notrufe gingen bei der Freiwilligen Feuerwehr ein, an 20 Einsatzstellen mussten die Helfer Schmutzwasserpumpen und Wassersauger einsetzen, um Straßen und Keller vom Wasser zu befreien.

Die Kreuzung Aldinger Straße und Enzstraße war zwischenzeitlich voll gesperrt, auch die Stammheimer Straße, die Bolzstraße und die Oststraße samt der anliegenden Häuser traf es schlimm. Im Moldengraben waren mehrere Gewerbebetriebe überflutet. Insgesamt war die Feuerwehr mit rund 50 Männern und Frauen und acht Fahrzeugen unterwegs, erst gegen fünf Uhr früh endete der Einsatz.

Einen ausführlichen Bericht gibt es in der Samstagsausgabe der Kornwestheimer Zeitung.