Artikel drucken Artikel kommentieren
Artikel bewerten [0.00/0]

USA Migranten aus Mittelamerika ziehen weiter Richtung USA

dpa, vom 10.11.2018 18:48 Uhr

Mexiko-Stadt - Tausende Migranten aus Mittelamerika haben in Mexiko ihren Marsch in Richtung US-Grenze fortgesetzt: Rund 4000 Menschen verließen ein Stadion in Mexiko-Stadt, um teilweise zu Fuß den bis zu 2900 Kilometer langen Weg zurückzulegen, wie örtliche Medien berichten. Die Gruppe war Mitte Oktober in Honduras gestartet und wochenlang durch Mexiko gezogen. Vor der US-Kongresswahl hatte US-Präsident Donald Trump von einer "Invasion" gesprochen und gedroht, die Migranten an der Grenze notfalls vom Militär stoppen zu lassen.

Kommentare (0)
» Kommentarregeln
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentare schreiben
Titel *  
     
Ihr Name *  
     
Kommentar *  
             
(optional)
E-Mail   (wird nicht veröffentlicht)
             
Straße     Hausnr.  
             
PLZ     Wohnort  
             
    (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
             
      * Pflichtfelder