Vom  Sturm, der nur simuliert wird
Die Laternenmasten in der Stadt sind auf ihre Standsicherheit geprüft worden.
In Zukunft möglicherweise zweigleisig
Die Stadtverwaltung überlegt, Restaurantbetrieb und Veranstaltungsverköstigung im K zu trennen.
Bahn rudert zurück: Aufzugtür kommt
Die Reparatur des Bahnhofsfahrstuhls soll noch in dieser Woche über die Bühne gehen. Geht es nach dem Hersteller, können bereits heute die Monteure anrücken.
Seit Jahresbeginn wird abgeschleppt
Die Eigentümer des Parkplatzes am Ratiobau haben ein Abschleppunternehmen mit der Verwaltung beauftragt. Jetzt gelten dort neue Spielregeln.
3500 Narren feiern den Urzeln-Geburtstag
Die Sachsenheimer Maskengruppe besteht 50 Jahre.
Nicht nur in die Fußstapfen anderer treten
Die Sängerlust befasst sich bei ihrem Neujahrsempfang mit dem Thema „Spuren“. Der Chor blickt stolz auf das zurück, was er schon Bleibendes hinterlassen hat.
„Dunkelziffer“ liegt bei rund 30 Prozent
Die Polizei und der Gemeindevollzugsdienst haben gestern Morgen Fahrräder kontrolliert.
SPD unterstützt Keck im Wahlkampf
Die Freien Wähler wollen zur OB-Wahl – voraussichtlich am 21. Juni – einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken. Die CDU und die Grünen beraten sich noch.
Nicht zu wenig, nur schlecht verteilt
Die Stadträte hadern mit den Standorten der Briefkästen in Kornwestheim. Sie wünschen sich Änderungen.
Hausmeister: Alles eine Frage der Philosophie
Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich die Betreuung der städtischen Gebäude stark verändert.
Skepsis bei TTIP: „Wir sehen das und wollen es verhindern“
Der Gemeinderat befürchtet Auswirkungen der Freihandelsabkommen auf die kommunale Ebene.
Stehende Ovationen nach der Uraufführung
Vor ausverkauften Rängen im Theatersaal haben die Städtischen Orchester unter Dirigent Gunnar Dieth am Samstag im K Jacob de Haans Salamander-Sinfonie uraufgeführt. Dafür gab es stehende Ovationen.
Mix aus Vandalismus und empfindlicher Technik
Die Aufzüge am S-Bahnhof bleiben ein leidiges Thema. Besserung ist laut Bahn nicht in Sicht.
Steuern erhoben, Zuschüsse gestrichen
Das Finanzamt fordert vom Kompetenzzentrum Logistik Geld zurück. Der Verein wehrt sich dagegen.
Und wieder ist ein Qualitätsgeschäft weg
Nach Feinkost Sigle macht auch Luckscheiter in der Bahnhofstraße Schluss.
Miteinander sprechen und Prioritäten festlegen
Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn war Festredner beim Neujahrsempfang der SPD.
Proben für ein besonderes Konzert
Am Samstag wird die Salamander-Sinfonie uraufgeführt.
Der Überlebenskoffer ist stets dabei
Die Sternsinger sind unterwegs. „Segen bringen, Segen sein“ lautet das Motto, mit dem sie die Bürger der Stadt besuchen. Gestern Nachmittag sind sie entsandt worden.
Rakete: Auto fängt Feuer
Die Polizei sucht nach einem Paar, das das Feuerwerk gezündet hat.
Zu tief ins Glas geschaut und Unfall gebaut
Ein 21-jähriger Autofahrer richtet in der Silvesternacht hohen Schaden an.
Der große Jahresausblick
Wir haben unsere Zukunftsdeuterin einmal mehr zu Rate gezogen. Sie hat uns einige interessante Dinge geflüstert, die im Jahr 2015 in Kornwestheim passieren werden.
Anzeige
Nachrichtenticker
13:57   Steinmeier setzt weiter auf Vierer-Vermittlung in der Ukraine
13:48   WHO sieht bei Ebola Trendwende - Kosten bei fast vier Milliarden Euro
12:56   Zahl der Toten nach Busunglück in Osthessen steigt auf fünf
12:52   Poroschenko fordert trotz Gewalt in Mariupol Friedensgespräche
12:07   Schnee und Eis: Fast 2000 witterungsbedingte Unfälle in NRW
1   2   3   4   5   6   7   weiter
» aktualisieren