Mann fällt auf falschen  Polizisten rein
84-Jähriger lässt sich von Trickbetrügern hinters Licht führen.
Märchenzug wird zum Roten Flitzer
Der Förderverein Schienenbus hat einen Zug aus den 50er-Jahren gekauft. Ein Schwertransporter hat den zukünftigen Roten Flitzer von Nordhessen aus angeliefert.
Zugeschlagen, weil ein Gerücht im Umlauf war
Schlägerei im Stadtgarten: Das Gericht verhängt eine Bewährungsstrafe gegen einen 24-Jährigen.
Angeklagter verspielt große Geldsummen aus „Dummheit und Langeweile“
Um Geld für seine Spielsucht zu verdienen, hat ein 38-Jähriger eine Scheinfirma betrieben.
Falscher Polizist fordert Smartphone
„Polizeikontrolle – Handy bitte“ – mit diesem Trick hat am Sonntagabend in Kornwestheim ein 33-Jähriger wenig Erfolg gehabt.
35-Jähriger fährt betrunken und ohne Führerschein
Der Fahrer muss sich auf mehrere Anzeigen gefasst machen.
Diesel statt Benzin in der Zapfsäule?
Nach dem Tanken von Super E10 an einer Tankstelle in Kornwestheim erleben einige Kunden eine böse Überraschung. Wer den Schaden übernimmt, ist offen.
Rombala werden mit Zwiebelwasser getauft
Die Hexen der Narren-Ober-Liga weilen wieder unter den Lebenden
Nur mit Wertgutschein oder Spende werden  Christbäume mitgenommen
Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) sammelt wieder Weihnachtsbäume ein.
Narren sagen „Ade“ zum Umzug 2018
Der Fasnets-Umzug soll in Zukunft nur noch alle zwei Jahre durch die Straßen der Stadt ziehen. Die Narren wollen die hohen Kosten nicht mehr tragen.
Züge rollen bis nach Rotterdam
Das Logistikunternehmen Hupac richtet eine neue Strecke ein.
Wenn Zinnfiguren zum Leben erwachen
„Romantik in Zinn“: Heinz Grell hat ein Buch über seine Dioramen veröffentlicht.
Unliebsame Überraschungen
Einbrecher schlagen in den vergangenen Tagen gleich viermal zu.
Die  44-1315 weist den Weg zu den Minis
Die Stadt Kornwestheim trennt sich von zwei alten Lokomotiven. Eine wird nach Esslingen verschenkt, die andere nach Göppingen verliehen.
Einmal Kornwestheim, immer Kornwestheim
Interview mit Oberbürgermeisterin Ursula Keck zum Jahreswechsel
Flaschen türmen sich am Straßenrand
Nach den Weihnachtsfeiertagen quellen die Glascontainer an verschiedenen Stellen in der Stadt über.
Zum Abschied fließen auch die Tränen
Die Stadtgeschichtliche Sammlung hatte am zweiten Weihnachtsfeiertag ein letztes Mal geöffnet.
Ein Stück  rotweinrote Eisenbahngeschichte
Der „Rote Flitzer“ fährt jetzt im Maßstab 1:87. Märklin hat ihn in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Schienenbus nachgebaut.
Der Museumsbetrieb bleibt in Eigenregie

Eine mit 70 Prozent angestellte städtische Leitungskraft soll ein neues Konzept für die Einrichtung im Josef-Kleihues-Bau erstellen.
„Das Gebäude ist in die Jahre gekommen“

Die Kreissparkasse Ludwigsburg reißt ihre Filiale in der Johannesstraße ab. Sie plant einen Neubau.
Vom Tempo runter in der Kennedy-Allee
In der Durchgangsstraße sind 40 Stundenkilometer ab 2018 Höchstgeschwindigkeit.