Kornwestheim - Ein Schaden von etwa 10 000 Euro ist die Bilanz eines Autounfalls, der sich am Donnerstag gegen 17 Uhr in der Villeneuvestraße ereignet hat. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet ein 87 Jahre alter BMW-Lenker auf seiner Fahrt aus Richtung Pflugfelder Straße nach links auf die Gegenfahrbahn. Als ihm ein Fahrzeug entgegenkam, wich er nach rechts aus, verwechselte mutmaßlich Brems- und Gaspedal und prallte gegen einen Baum, der auf einem Grünstreifen rechts neben der Straße stand. Der Senior erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Auto musste abgeschleppt werden.