Kornwestheim Autobesitzer bemerkt Schaden nicht

Von
Polizei im Einsatz Foto: dpa

Kornwestheim - Dass es auf einem öffentlichen Parkplatz zu Unfällen kommen kann, ist für die Beamten nichts Neues. Derzeit beschäftigt aber ein eher ungewöhnlicher Fall das Kornwestheimer Revier. Die Polizei sucht den Geschädigten eines Unfalls, der am Mittwoch gegen 8.05 Uhr in der John-F.-Kennedy-Allee in Pattonville passiert ist. Die 34-jährige Fahrerin eines Fords hatte dort mit ihrem Wagen ein abgestelltes Fahrzeug touchiert.

Auf einem öffentlichen Parkplatz, der sich in unmittelbarer Nähe eines Kindergartens befindet, parkte die Frau aus einer Lücke aus. Dabei stieß sie vermutlich aus Unachtsamkeit gegen das Heck eines bislang unbekannten Fahrzeugs. Anschließend begutachtete sie den Schaden und begab sich dann wieder in ihr Auto, um nach Ausweisdokumenten zu schauen. Währenddessen kehrte der bislang unbekannte Fahrzeuglenker zurück. Er stieg in den Wagen und fuhr davon, ohne dass es der Frau möglich gewesen war, die Personendaten auszutauschen. Bei dem Pkw soll es sich eventuell um einen braunen Mercedes, vermutlich einen SUV, handeln. Der Besitzer wird gebeten, sich bei der Polizei unter 131 30 zu melden.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Sonderthemen