Kornwestheim Baum wird erst am Freitag aufgestellt

Von red
Der Baum – hier 2018 – wird erst am Freitag aufgestellt. Foto: Archiv/Peter Meuer

Kornwestheim - Das für diesen Mittwoch, 24. November, geplante Aufstellen des Weihnachtsbaums auf dem Rathausturm verschiebt sich aufgrund logistischer Probleme, nun doch: um gleich zwei Tage auf Freitag, 26.  November. Weil ein Kran aufgestellt werden muss, mit dem der Baum in die Höhe gehievt wird, muss die Stuttgarter Straße zwischen dem Jakob-Sigle-Platz und der Zeppelinstraße/Johannesstraße am diesem Tag von 7 bis 12 Uhr voll gesperrt werden.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über den Jakob-Sigle-Platz, die Karl-Joos-Straße und die Johannesstaße. Die Buslinie 413 wird über den Jakob-Sigle-Platz, die Beethovenstraße und die Eastleighstraße umgeleitet. Die Haltestellen in der Stuttgarter Straße und der Johannesstraße werden in diesem Zeitraum nicht bedient.

Artikel bewerten
1
loading