Kornwestheim Bedienung eines Lokals verfolgt Dieb

Von
Polizei im Einsatz Foto: dpa

Kornwestheim - Ein Mann wollte Geld aus einer Gaststätte stehlen, doch die Bedienung verfolgte ihn, hielt ihn fest und schaffte es so, einen Teil der Beute zu retten: Dieser Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend am Bahnhofsvorplatz.

Aber der Reihe nach: Gegen 20.40 Uhr wollte der Gast des Lokals die Abwesenheit der Bedienung ausnutzen. Er stahl die Geldkassette und floh. Die 59-Jährige jedoch verfolgte ihn, holte ihn ein und hielt ihn in der Bahnhofsunterführung fest. Es kam zu einer Rangelei, der Dieb stieß mit den Händen gegen den Kopf der Frau. Sie konnte ihm noch einen Teil des Geldes wieder abnehmen, auch die Geldkassette ließ er fallen und sein Fahrrad los, danach machte sich der Unbekannte auf und davon. Er rannte über die Bahngleise und stieg dann in eine S-Bahn. Mehrere Zeugen, die helfen wollten, verfolgten ihn vergeblich.

Nach der Auseinandersetzung lagen einige Geldscheine in der Unterführung verstreut auf dem Boden. Passanten sammelten das Geld auf und gaben es der 59-jährigen Frau zurück. Während der Ermittlungen der Polizei wurde ein 40-jähriger Mann aufgespürt, der als Tatverdächtiger in Betracht kommt. Die weiteren Ermittlungen dauern an und werden von Beamten der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg geführt.

Artikel bewerten
6
loading
 
 

Sonderthemen