Kornwestheim - Die Bemühungen eines Einbrechers, in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine Werkstatt in der Albstraße vorzudringen, scheiterten. Der bislang unbekannte Täter schlug kurz nach Mitternacht die Scheibe zur Werkstatt des Gebäudes ein. Er wurde allerdings von Zeugen gestört und ergriff die Flucht, noch bevor er ins Innere des Gebäudes eindringen konnte. Der Täter ist laut den Zeugenaussagen männlich und etwa 1,70 Meter groß. Er war schwarz gekleidet und hatte vermutlich einen Rucksack bei sich. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer 0 71 54 / 1 31 30 in Verbindung zu setzen.