Kornwestheim Betrunken und ohne Führerschein

Von
Polizei im Einsatz Foto:  

Kornwestheim - Schwere Verletzungen zog sich ein 61 Jahre alter Rollerfahrer bei dem Unfall zu, der sich am Donnerstagmittag in der Langestraße ereignete. Ein 35-jähriger BMW-Fahrer hatte in Höhe der Einmündung Kirchstraße wenden wollen, um am gegenüberliegenden Fahrbahnrand zu parken. Als sich der BMW quer auf der Straße befand, kam es zur Kollision. Hierbei streifte der Roller die Fahrzeugfront und stürzte auf die Fahrbahn.

Der 61-Jährige trug einen Helm. Polizeibeamte vernahmen allerdings Alkoholgeruch und veranlassten eine Blutentnahme. Zudem gab der 61-Jährige zu Protokoll, dass er noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen sei. Den entstandenen Schaden beziffern die Beamten auf rund 2100 Euro.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Sonderthemen