Ein 45-Jähriger E-Bike-Fahrer ist betrunken gestürzt – und hat sich schwer verletzt. Der Mann fuhr am Samstag gegen 22.15 Uhr auf dem Radweg parallel der Landesstraße von Kornwestheim Richtung Aldingen. Auf Höhe der Sport- und Schießanlagen stürzte er wohl aufgrund des zu hohen Alkoholkonsums, so die Polizei. Hierbei verletzte er sich im Gesicht und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden an dem E-Bike wird von der Polizei auf 150 Euro geschätzt.