Anzeige

Kornwestheim „Der beste Job der Welt“

Von
Viva la Vida Foto: /privat

Kornwestheim - Die zweite Show von Kornwestheim rockt steht Dienstagabend an. Hardcore-Rocker werden sich noch etwas gedulden müssen. Erst einmal bringt die Coldplay-Tribute-Band heute auch ein paar sanftere Töne auf die Bühne. Der Bassist François Saorine erzählt, was ihm an der Musik von Coldplay besonders gefällt.

Ist der Bandname „Viva La Vida“ an den Song oder das Album angelehnt? Was bedeutet dieser Titel für Sie?

Mit dem Bandnamen Viva La Vida möchten wir mehrere Dinge zum Ausdruck bringen. Natürlich ist er einerseits eine Anspielung an den Song. Andererseits ist er eine Art Plädoyer für unsere Leidenschaft zur Musik, für das großartige Gefühl, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und unsere Liebe und Dankbarkeit dafür, den besten Job der Welt zu haben.

Was fasziniert Sie an Coldplay?

Die Musik von Coldplay ist eine Mischung aus Ballade, Rockhymne und Popsong. Es gibt kaum eine andere Band, die live so eine farbenfrohe und lebensbejahende Show auf die Bühne bringt, bei der man als Zuschauer oder Zuschauerin kaum eine andere Wahl hat, als sich einfach begeistern zu lassen. Außerdem macht es unglaublich viel Spaß, sich intensiv mit der Musik zu beschäftigen, da sie äußerst detailverliebt und vielseitig ist, auch wenn manche Songs teilweise ganz simpel wirken.

Was haben Sie für das Kornwestheimer Publikum geplant?

Eine extra lange Show mit all unseren Lieblingssongs von Coldplay und der ein oder anderen Überraschung, mehr verrate ich nicht.

Wie ist es für Sie, nach langer Coronapause wieder auf der Bühne zu stehen?

Einfach großartig! Wir freuen uns riesig auf die anstehenden Konzerte.

Was erwarten Sie von dem Auftritt bei Kornwestheim rockt?

Einen vollen Marktplatz mit lauter gut gelaunten Zuschauerinnen und Zuschauern, die ordentlich mitrocken. Getreu unserem Motto: Viva La Vida!

Die Kornwestheim-rockt-Konzerte sind während der Sommerferien immer dienstags am Marktplatz. Einlass ist von 17 Uhr an, um 18.30 Uhr spielen die Bands. Eine Abendkasse gibt es nicht, die Karten können online bestellt werden unter www.kornwestheim-rockt.de.

Kornwestheim rockt

Artikel bewerten
3
loading