Kornwestheim Kornwestheimer Tage steigen wieder

Von Peter Meuer
Endlich wieder Kornwestheimer Tage: In diesem Jahr sollen zur Eröffnung 49 Luftballons in den Himmel steigen. Foto:  

Am Samstag ist es wieder soweit – endlich, möchte man sagen: Um 14 Uhr beginnen nach viel zu langer Coronapause die Kornwestheimer Tage 2022 auf dem Marktplatz und im Stadtpark. Die 49. Auflage des großen Vereinsfestes ist es und in einigen Jahrzehnten werden Chronisten beim Nachzählen dann feststellen und erklären müssen: Die Pandemie riss ein zweijähriges Loch in den sonst jährlichen Reigen der Kornwestheimer Tage.

Freude ist groß bei den Vereinen

Die Freude, sie ist jedenfalls groß unter den Vereinen, von denen 18 in diesem Jahr teilnehmen, für Rahmenprogramm sorgen, Essen an Ständen feil bieten und vieles mehr. „Sie freuen sich darauf, nach zwei Jahren wieder loszulegen“, fasst Oliver Hicking die Stimmung zusammen. Der Vorsitzende des Stadtausschusses für Sport und Kultur organisiert das Fest federführend.

Bei dieser Freude geht es darum, endlich wieder rauszukommen und zu feiern. Es geht auch darum, dass die Kornwestheimer Tage eine wichtige Einnahmequelle für viele Vereine sind. Und darum, dass mancher Verein während der Pandemie auch mitgliedertechnisch Federn hat lassen müssen und es nun die Möglichkeit gibt, sich wieder in echt und zum Anfassen zu präsentieren, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, zu zeigen und zu sagen: Es gibt uns noch – wer möchte gerne mitmachen?

Viele haben richtig Lust, sich wieder zu präsentieren

Richtig Lust, sich zu präsentieren, haben beispielsweise die Städtischen Orchester Kornwestheim. Sie lassen für den offiziellen Fassanstich (um 16 Uhr) und schon vor diesem die Formation „KornBrass“ auf dem Marktplatz aufspielen. Weitere musikalische Höhepunkte: Die Junior- und die Schulband des Ernst-Sigle-Gymnasiums spielen um 16.30 Uhr, die Jazz-Combo der Musikschule um 18.15 Uhr. Am Samstagabend findet die Karaoke-Party auf der Showbühne der Städtischen Orchester statt, wo auch am Sonntagmorgen am Stand der Auftritt der BigBand der Reservisten Baden-Württemberg von 11.30 bis 14 Uhr den Frühschoppen begleitet und um 15 Uhr am Sonntag das Große Blasorchester aufspielt.

Brasil-Shows sind einer der Höhepunkte

Eine weiterer Höhepunkt am Samstagabend sind ab 20 Uhr die Brasil-Shows auf der großen Bühne. Um 22.30 Uhr gibt es ein Feuerwerk, danach noch eine Brasil-Show. Am Sonntag geht es übrigens schon um 10 Uhr mit dem Gottesdienst los, ab 14 Uhr Uhr gibt’s dann wieder vielfältiges Bühnenprogramm der Vereine. Sonntagabend um 19 Uhr enden die Kornwestheimer Tage 2022. Im K findet zeitgleich zu den Kornwestheimer Tagen eine Ausstellung mit Wettbewerb der Briefmarkenfreunde statt, inklusive speziellem Kornwestheimer-Tage-Stempel.

Artikel bewerten
10
loading