Kornwestheim Kostenlose PCR-Tests für Schüler

Von red
In Gerlingen und Schwieberdingen können Kornwestheimer Kinder kostenlose PCR-Tests machen. Foto: dpa/Robert Michael

Kornwestheim - Schnelltests gehören für Schülerinnen und Schüler, für die Lehrkräfte und auch für die Beschäftigten in Kitas mittlerweile zum Alltag. Doch was ist zu tun, wenn jemand positiv auf das Coronavirus getestet worden ist? Ab sofort können in diesen Fällen die Beschäftigten der Kornwestheimer Schulen, der Kindertageseinrichtungen sowie die Kinder und Jugendlichen kostenlos einen PCR-Test machen lassen. Es sei ihr gelungen, eine Kooperationsvereinbarung mit einem Unternehmen aus Stuttgart zu schließen, das aktuell PCR-Schnelltestzentren in Gerlingen und Schwieberdingen betreibt, so informiert die Stadt in einer Pressemitteilung.

Ergebnis noch am gleichen Tag

Das Testzentrum in Schwieberdingen ist montags bis samstags von 8 bis 12 Uhr sowie montags, freitags und samstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Das Testzentrum in Gerlingen ist montags bis samstags von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Die positiv getesteten Beschäftigten, Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit, mittels Rachenabstrich den PCR-Test durchführen zu lassen. Das Ergebnis wird noch am gleichen Tag übermittelt. Wird eine Corona-Infektion nachgewiesen, werden die Betroffenen telefonisch informiert.

Die Eltern der Kinder und Jugendlichen und die Beschäftigten in Schulen und Kitas wurden in den vergangenen Tagen über dieses Testangebot unterrichtet.

Artikel bewerten
3
loading