Kornwestheim Live-Übertragung und Blitzgottesdienste

Von Marius Venturini
In der St.-Martinus-Kirche wird wieder eine große Krippe aufgebaut. Die zwei Lurchis sind schon da. Foto: Werner Waldner

Kornwestheim - Wie vermittelt man in Zeiten wie diesen Hoffnung? Diese Frage müssen sich kurz vor Weihnachten auch die Geistlichen in Kornwestheim stellen. Die Gottesdienste an den Festtagen finden nun zum zweiten Mal unter Pandemiebedingungen statt. Es ist, neben dem notwendigen Einfühlungsvermögen, bei den Pfarrerinnen und Pfarrern wieder einmal Erfindergeist gefragt.

Katholische Kirchengemeinde

Worte des Pfarrers „Was mir persönlich auf die Nerven schlägt: Gerade junge Familien sind ganz große Bedenkenträger geworden gegen gemeinsame Aktivitäten“, sagt der katholische Pfarrer Franz Nagler. Das habe er in zahlreichen Gesprächen bemerkt. Alles in allem brauche man Gott in diesen Zeiten nicht als das kritische Element. „Die Weihnachtsgeschichte zeigt Solidarität auf, das ist ein ganz zentraler Punkt.“ Somit könne man Gott als Kraftquelle sehen.

Besonderheiten Solidarität wollen die Kornwestheimer Katholiken auch an Heiligabend demonstrieren. Für Menschen, die sonst alleine feiern müssten, bietet die St.-Martinus-Gemeinde um 19 Uhr ein Essen im Café M an. Eine Anmeldung ist notwendig unter E-Mail buero@st-martin-kwh.de oder telefonisch unter 0 71 54/1 35 90. „Für die anderen Gottesdienste ist keine Anmeldung notwendig“, so Nagler. In der Martinus-Kirche, in die im Normalfall 550 Menschen passen, gibt es während Corona unter Einhaltung der Abstandsregeln Raum für 120 Personen. Sollte sie voll besetzt sein, werden die Gottesdienste live in den Martinussaal übertragen. Es herrscht Maskenpflicht, in den Gottesdiensten wird aber gesungen. Die Besucher müssen ihre Personalien angeben.

Termine Die Gottesdiensttermine der katholischen Kirche an Weihnachten:St. Martinus – Heiligabend: 16 Uhr, Familienkrippenfeier; 18 Uhr, Eucharistie; 22 Uhr, Christmette. 1. Weihnachtstag: 9.45 Uhr, feierliches Hochamt; 12 Uhr, afrikanischer Gottesdienst (auf Englisch); 18 Uhr, Weihnachtsvesper. 2. Weihnachtstag: 9.45 Uhr, Eucharistie.Thomashaus – 1. und 2. Weihnachtstag: 8.30 Uhr, Eucharistie.Heilig Geist Pattonville – Heiligabend: 14.45, 16 und 17.30 Uhr, ökumenische Krippenfeiern (jeweils im Freien) 1. Weihnachtstag: 11.30 Uhr, Eucharistie. 2. Weihnachtstag: 11.15 Uhr, Eucharistie.

Evangelische Kirchengemeinde

Worte der Pfarrerin An Heiligabend wirft Pfarrerin Annette Rüb im Thomashaus den Turbo an. Von 15 bis 18 Uhr gibt es dort unter dem Motto „Offenes Thomashaus“ zu jeder vollen und halben Stunde Kurzgottesdienste – der letzte beginnt um 17.30 Uhr. „Es ist wirklich erstaunlich, was man alles in 20 Minuten reinpacken kann“, sagt sie. Damit es ihr selbst nicht langweilig hat, variiert sie jeden Gottesdienst ein wenig. „Ich habe verschiedene Bausteine, Gebete, Psalmen, natürlich die Weihnachtsgeschichte“, so Rüb. Sie müsse sich aber dennoch nicht sputen.

Besonderheiten Bei den Kurzgottesdiensten finden im Thomashaus jeweils etwa 25 Personen Platz, bei Abstand und geöffneten Fenstern. Außerdem nicht eben alltäglich ist der Baustellengottesdienst in der Martinskirche im Alten Dorf mit Pfarrer Horst Rüb. Hierfür ist allerdings beim Pfarramt eine Anmeldung notwendig, per E-Mail an die Adresse pfarramt.kornwestheim.martinskirche@elkw.de oder telefonisch unter 0 71 54/72 96.

Termine Die Gottesdiensttermine der evangelischen Kirche an Weihnachten:Martinskirche – Heiligabend: 18 Uhr, Baustellengottesdienst.Johanneskirche – Heiligabend: 15 Uhr, Familiengottesdienst (im Freien); 17 Uhr, Christvesper (im Freien); 22 Uhr, Christmette (innen, Anmeldung bei Pfarramt Johanneskirche). 1. Weihnachtstag: 10 Uhr, Gottesdienst. 2. Weihnachtstag: 10 Uhr, Gottesdienst mit Weihnachtsliedern.Thomashaus – Heiligabend: 15 bis 18 Uhr, Kurzgottesdienste.CVJM-Platz Oberer Klingelbrunnen – Heiligabend: 14.30 Uhr, Gottesdienst für Familien mit Kleinkindern; 16.30 Uhr, Christvesper mit Posaunenchor. Heilig Geist Pattonville – Heiligabend: 14.45, 16 und 17.30 Uhr, ökumenische Familiengottesdienste (im Freien).

Artikel bewerten
1
loading