Kornwestheim - Das Sinfonieorchester der Städtischen Orchester Kornwestheim gibt an diesem Sonntag, 18. Oktober, um 18 Uhr ein Herbstkonzert in der katholischen Kirche St. Martinus. Wegen des Coronavirus werden keine Eintrittskarten verkauft. Stattdessen bittet der Verein um Spenden. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen im Landkreis haben die Musiker kurzfristig entschieden, dass alle Besucher Mund und Nase während des Konzerts bedecken müssen. Zudem werde auf Abstand, Datenerfassung und Handdesinfektion geachtet, teilt der Verein mit.