Kornwestheim Paketauto rollt weg

Von
Ein Unfall beschäftigt die Polizei Foto: dpa/Jens Wolf

Kornwestheim - Am Donnerstag ist ein Postfahrzeug an der Hauffstraße auf ein parkendes Auto gerollt. Laut Polizei war der Zusteller gegen 14.15 Uhr außerhalb seines Fahrzeugs, um ein Paket auszuliefern und hatte entweder die Handbremse nicht angezogen oder den Gang nicht eingelegt. Deshalb sei der Transporter etwa fünf Meter rückwärts gerollt. Dabei sind auch ein paar Büsche beschädigt worden. Der Schaden am Zustellfahrzeug beträgt etwa 500 Euro, der Blechschaden am parkenden Auto maximal 2000 Euro.

Nicht der erste Unfall mit einem Lieferauto in den vergangenen Wochen

Übrigens: Vor vier Wochen gab es in Kornwestheim schon einmal einen Unfall mit einem DHL-Lieferwagen, allerdings unter anderen Umständen. Damals ist die Fahrerin einem entgegenkommenden Auto ausgewichen, von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die 22-Jährige musste ins Krankenhaus. Auch der Beifahrer wurde leicht verletzt.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Sonderthemen