Pattonville Pattonville: Corona-Fall in Kita

Von
Corona-Fall in Kita. Foto: Pixabay

Pattonville - Eine Erzieherin der Pattonviller Kita Mitte hat sich mit der britischen Variante des Coronavirus infiziert, wie ein Sprecher der Stadtverwaltung Remseck auf Nachfrage bestätigt. Die Mutation, genannt B.1.1.7, gilt als bedeutend ansteckender als die ursprüngliche Form. Zu Beginn der vergangenen Woche hatte die Frau noch gearbeitet, sich dann aber mit den typischen Symptomen krankgemeldet. Am Donnerstag gab es schließlich das positive Testergebnis. Am Montag wurde dann nicht nur eine Gruppe, sondern gleich alle vier vom Gesundheitsamt dichtgemacht werden. Nun sind rund 150 Menschen in häuslicher Quarantäne.

Mehr dazu lesen Sie hier: Corona-Fall in Pattonviller Kindergarten

Artikel bewerten
11
loading
 
 

Sonderthemen