Kornwestheim Post eröffnet neue Packstation in Leibnizstraße

Von
Packstationen sind sehr beliebt bei Kunden, die zu Hause schlecht Pakete empfangen können. Nun gibt es eine weitere davon in Kornwestheim (Symbolbild). Foto: dpa

Kornwestheim - Wenn der Paketbote klingelt und niemand zu Hause ist, geht die Sendung zur Abholung zur nächsten Postfiliale. Um zu lange Warteschlangen in den Filialen zu verhindern, können sich Kunden der Post-Tochter DHL die Pakete auch an eine Packstation schicken lassen, wo diese rund um die Uhr abgeholt werden können. Durch den zunehmenden Einkauf im Internet steigt seit Jahren die Zahl der Paketsendungen und somit auch die Nachfrage nach neuen Packstationen.

Dieser Tage hat in Kornwestheim in der Leibnizstraße 3 eine zweite dieser dauerhaft nutzbaren Abholstellen für Sendungen eröffnet. Auf dem Gelände des Lidl-Markts stehen für die Kunden nun 92 zusätzliche Fächer bereit. Eine weitere Packstation befindet sich am Rewe-Markt an der Stuttgarter Straße 42.

Inzwischen hat DHL Paket das Netzwerk bundesweit bereits auf rund 3700 Automaten in über 1600 Städten und Gemeinden ausgebaut. Damit sind die Packstationen für viele Bundesbürger innerhalb von wenigen Minuten zu erreichen. Insgesamt nutzen rund 11,4 Millionen registrierte Kunden alleine in Deutschland die Packstation des Unternehmens, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Unternehmen kündigt an, weitere 500 Partner-Filialen und Paketshops sowie 1000 zusätzliche Packstationen bundesweit in Betrieb zu nehmen.

Artikel bewerten
2
loading
 
 

Sonderthemen