Unbekannte randalierten am Freitag zwischen 16.30 und 23 Uhr auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule in der Hohenstaufenstraße. Sie versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers im Foyer der Sporthalle. Im Regieraum rissen sie einen Erste-Hilfe-Kasten von der Wand, den Inhalt verteilten sie ebenfalls in der Halle. Im Regieraum verteilten sie zudem den Inhalt eines Spinds. Eine Sicherheitsfirma wurde auf den Vandalismus aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Täter ergriffen jedoch die Flucht. Die Polizei, Telefon 0 71 54/1 31 30, sucht Zeugen.