Kornwestheim rockt! 30. Juli 2019 Ohren auf! Für die Phil Collins & Genesis Tribute Band "True Collins"

Von
Die Phil-Collins- und Genesis-Tribute-Band "True Collins" will am 30. Juli das Publikum bei "Kornwestheim rockt" begeistern. Foto: True Collins

Es gibt nicht allzu viele Vertreter der Musikbranche, die man als lebende Legende bezeichnen könnte. Dem britischen Superstar Phil Collins gebührt diese Bezeichnung jedoch ohne Zweifel. Seit Mitte der 1970er-Jahre ist der musikalische Tausendsassa in mehreren Projekten weltweit über alle Maßen erfolgreich unterwegs. Sowohl sein musikalisches Schaffen in der Band Genesis als auch seine beispiellosen Solo-Erfolge prägten seither die Musikwelt und sind aus dieser nicht mehr wegzudenken.

Dass eine derart faszinierende Karriere musikalisch nachgezeichnet gehört, liegt auf der Hand. Diese anspruchsvolle Aufgabe erfüllt nun seit mehr als zehn Jahren die Phil-Collins- und Genesis-Tribute-Band "True Collins" in beeindruckender Weise.

Es gibt viele Tribute Bands, die versuchen, Ihre Vorbilder möglichst originalgetreu zu imitieren, aber nur wenige bringen es fertig, auf den Punkt genau wie die Urheber zu klingen. "True Collins" begeistern mit ihrer Liebe zum Detail das Publikum immer wieder aufs Neue. Da stimmt jeder einzelne Sound, jede einzelne Nuance des Gesangs, das Bühnenbild mit dem typischen Phil-Collins-Drumset, die ausgefeilten Licht-Effekte, kurzum die gesamte Show. "True Collins" - das sind fünf erfahrene Profi-Musiker, die ihre Leidenschaft für das musikalische Schaffen des britischen Superstars Phil Collins in einem beeindruckenden Live-Projekt zum Leben erwecken:

Ohren auf!

In einer mitreißenden Show zeigt die Band alle Facetten des sympathischen Ausnahmemusikers und bringt dabei sowohl die großen Collins-Solo-Hits als auch die legendären Genesis-Klassiker: Groovende Uptempo-Nummern wie "I can't dance", "Invisible Touch" oder "Don’t lose my Number", die zum Tanzen einladen, das atmosphärische "In the Air tonight", aber auch Balladen wie "Hold On My Heart", "Another Day in Paradise" oder "Throwing It All Away", die eine wohlige Gänsehaut erzeugen. Sänger Tom Ludwigs wandelbare Stimme und deren verblüffende Ähnlichkeit mit Phil Collins haucht dabei den ruhigen Songs die nötigen Emotionen ein und verleiht den schnellen Nummern den richtigen Drive. Ein drei Jahrzehnte umfassendes Pro¬gramm, das keine Wünsche offen lässt!

"True Collins" erwecken die Songs in typischer Phil-Collins-Manier mit geschliffenen Arrangements und einem Live-Sound vom Feinsten zum Leben.

Augen auf!

Schon der Blick auf die Bühne zeigt "True Collins" Liebe zum Detail: Das typische Phil-Collins-Drumset prägt das Bild ebenso unverwechselbar wie auch die Songs stilecht mit einer speziell auf sie abgestimmten Lightshow präsentiert werden.

"True Collins" haben sich mit Leib und Seele der Musik des kleinen Engländers verschrieben und präsentieren sie ihrem Publikum in einer Originaltreue, die bislang ihresgleichen gesucht hat. Das bisherige Publikum in ganz Deutschland ist sich einig: "True Collins" spielen die Songs nicht nur – sie leben sie!

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading
 
 
  • Jetzt Kornwestheim ROCKT auf Facebook liken: