Kornwestheim - Ein Schaden in Höhe von etwa 22 000 Euro entstand am Donnerstag bei einem Unfall in der Rechbergstraße in Kornwestheim. Ein 89-jähriger Ford-Lenker befuhr die Rechbergstraße, als er zunächst wohl aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten Mercedes prallte. Den Mercedes schob der Ford-Fahrer vor sich her und gegen einen VW. Anschließend verwechselte der Senior das Gas- mit dem Bremspedal und fuhr erneut an, worauf er in einen weiteren Ford krachte. Der Ford des 89-Jährigen sowie der Mercedes waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.