Kornwestheim Stadtbücherei öffnet wieder – fast wie gewohnt

Von
Die Bücherei öffnet Foto: dpa/Martin Schutt

Kornwestheim - Sofern die Inzidenz im Landkreis Ludwigsburg weiterhin stabil bleibt, kann die Stadtbücherei Kornwestheim voraussichtlich ab dem heutigen Dienstag, 1. Juni, wieder ohne vorherige Terminvergabe besucht werden.

Die Personenanzahl sei dann auf 55  Personen begrenzt, heißt es aus dem Kornwestheimer Rathaus. Besucherinnen und Besucher ab sechs Jahren müssen dann einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) negativen Coronatest beziehungsweise einen Impf- oder Genesenennachweis vorzeigen.

Personalausweis nicht vergessen

Die Identität der Personen müsse mit einem Personalausweis bestätigt werden. „Es gibt kein Zeitlimit mehr und auch die Sitzgelegenheiten werden wieder aufgebaut“, schreibt die Stadt in ihrer Pressemitteilung weiter.

„Der Datenerhebungsbogen muss trotzdem weiterhin ausgefüllt werden.“ Ebenfalls gelte für den Besuch in der Stadtbücherei die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes.

Ausleihfristen werden nicht automatisch verlängert

Es fallen wie gewohnt Versäumnis- und Mahngebühren an. Die Ausleihfristen werden nicht automatisch verlängert. Die Rückgabe von Medien ist über die Außenrückgabe 24 Stunden sieben Tage die Woche möglich.

Sollte die Außenrückgabe kaputt sein oder nicht wie gewohnt funktionieren, bittet die Stadtbücherei um einen kurzen Hinweis, damit der Fehler „schnellstmöglich“, wie sie schreibt, behoben werden könne.

Artikel bewerten
2
loading
 
 

Sonderthemen