Kornwestheim Straßenlaternen werden modern

Von
Moderne LED-Leuchte Foto: z

Kornwestheim/Ludwigsburg - Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) werden in diesem Jahr mehr als 140 000 Euro in die Umrüstung von Straßenlaternen in Ludwigsburg und Kornwestheim investieren – und damit den Anteil an energiesparender LED-Technik in beiden Städten sowie im gemeinsamen Stadtteil Pattonville weiter erhöhen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt. Nach eigenen Angaben haben die SWLB in Ludwigsburg momentan 30 Prozent des gesamten Beleuchtungsnetzes auf LED-Leuchtmittel umgestellt, in Kornwestheim liegt der Anteil aktuell bei 25 Prozent.

Rund 20 Prozent der Kosten für die Umrüstung trägt das Bundesumweltministerium, das seit 2008 Projekte fördert, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Der Förderantrag für Ludwigsburg wurde bereits bewilligt. „Mit moderner LED-Lichttechnik sorgen wir für eine zuverlässige und umweltschonende Beleuchtung – und senken damit kontinuierlich unseren Energieverbrauch“, erklären die Stadtwerke.

Artikel bewerten
4
loading
 
 

Sonderthemen