Kornwestheim Unruhige Nacht für die Feuerwehr

Von
Feuerwehr im Einsatz Foto: dpa

Kornwestheim - Der Sturm Sabine wütete zwar weiter auch über Kornwestheim, aber das allein war nicht der Grund dafür, dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr eine unruhige Nacht verlebten. Des Unwetters in der Nacht von Montag auf Dienstag wegen mussten die Einsatzkräfte einmal ausrücken. Die Unterführung der Stuttgarter Straße am südlichen Stadtrand stand unter Wasser. Die Feuerwehr sorgte dafür, dass das Wasser wieder ablaufen konnte.

Aber dann mussten die Feuerwehrleute auch noch ausrücken, um eine Tür zu öffnen und weil zweimal Brandmelder ansprangen. In beiden Fällen handelte es sich allerdings um Fehlalarme. An Nachtruhe war für die Einsatzkräfte nicht zu denken.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Sonderthemen