Kornwestheim Vier parkende Autos gestreift und geflohen

Von
Vier abgestellte Autos wurden in der Ludwigsburger Straße beschädigt. Foto: dpa

Kornwestheim - Die 67-jährige Fahrerin einer weißen Mercedes B-Klasse hat beim Vorbeifahren insgesamt vier abgestellte Autos beschädigt und, ohne vorher anzuhalten, ihre Fahrt in Richtung Stadtmitte fortgesetzt. Zu den Kollisionen ist es am Freitagvormittag gegen 9.30 Uhr in der Ludwigsburger Straße gekommen.

Während der polizeilichen Fahndung wurde das Auto der Unfallflüchtigen in der Lange Straße Höhe Adlerstraße gefunden – parkend und verlassen. Im weiteren Verlauf kehrte die 67-Jährige schließlich zu ihrem Fahrzeug zurück. Die Polizeibeamten stellten bei der Frau offenbar starke alters- beziehungsweise krankheitsbedingte körperliche Ausfallerscheinungen fest. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ihr Führerschein sichergestellt. Die B-Klasse musste abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand an den beteiligten Fahrzeugen ein Gesamtschaden von mehr als 10 000 Euro, teilt die Polizei mit.

Artikel bewerten
2
loading
 
 

Sonderthemen