Ludwigsburg Aggressiver Bettler attackiert Frau

Von
Polizei im Einsatz. Foto: dpa

Ludwigsburg - Er bettelte um Geld, dann pöbelte er Passanten an und attackierte eine Frau: Äußerst undankbar zeigte sich ein junger Bettler am Mittwochnachmittag in Ludwigsburg. Wie das Polizeipräsidium berichtet, hat der 24-Jährige eine 40 Jahre alte Frau attackiert, nachdem diese ihm Geld in seinen Becher geworfen hatte. Der Grund für den plötzlichen Wutausbruch: Der Mann hatte offenbar ein Nickerchen gemacht und war durch das fallende Geldstück aufgeweckt worden. Er sei daraufhin aufgestanden, der Passantin hinterher gelaufen, habe die Frau beleidigt und ihr schließlich noch zweimal gegen das Bein getreten. Andere Passanten soll er dabei ebenfalls angepöbelt haben.

Ein unbeteiligter Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei, aber auch das führte zunächst nicht dazu, dass sich der Mann beruhigte. „Auch gegenüber den Beamten war der stark alkoholisierte 24-Jährige sehr aggressiv“, heißt es im Bericht der Beamten. Die Polizisten nahmen in schließlich mit aufs Revier in Ludwigsburg und dort vorläufig in Gewahrsam.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Sonderthemen