Remseck am Neckar Exhibitionist zeigt sich in Tiefgarage

Von red
Die Kriminalpolizei ermittelt. Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Remseck - Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg ermittelt gegen einen noch unbekannten Mann, der sich am Dienstag gegen 15 Uhr in der Heilbronner Straße im Remseck am Neckar vor einer 47 Jahre alten Frau entblößte.

Die Anwohnerin in Hochberg fuhr zunächst mit ihrem Auto in die Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses und ging dann über den Tiefgaragenzugang in die Waschküche ihres Wohnhauses. Hierbei folgte ihr mutmaßlich der unbekannte Täter und sprach die Frau an. Der Mann gab zunächst vor, sich in der Tür geirrt zu haben, und entfernte sich in der Folge.

Täter ergriff die Flucht

Als die 47-Jährige die Waschküche verlassen wollte, traf sie erneut auf den Mann. Mittlerweile hatte der Unbekannte die Hose heruntergelassen und spielte an seinem Geschlechtsteil herum. Die Frau schrie, der Mann suchte daraufhin das Weite.

Die Polizei fahndet nun nach dem Exhibitionisten. Der Unbekannte dürfte nach Angaben der Beamten etwa 1,70 Meter groß sein. Die Zeugin beschrieb ihn als auffällig dünn, mit kurzen braunen Haaren. Er soll eine blaue Hose und eine dunkelblaue Jacke getragen haben. Wer etwas gesehen oder mitbekommen hat, kann sich bei der Polizei melden unter der Telefonnummer 0 800 /  11 00 225 .

Artikel bewerten
1
loading